Skip to main content

Macht eine Zug Kapp und Gehrungssäge mit Untergestell Sinn?

In einem unserer Ratgeber Artikel haben wir dir bereits die Profi Variante vorgestellt. Eine Tisch Kapp und Gehrungssäge ist definitiv die wertigere Option. Das 600 Euro für eine Tisch Kapp und Gehrungssäge viel Geld ist, ist uns aber auch klar. Die Alternative zu dieser Säge ist eben eine Zug Kapp und Gehrungssäge mit Untergestell.


Macht ein Untergestell Sinn?

Ja, natürlich. Sie kann eben nur nicht mit einem Profi Modell mithalten. Das Untergestell wird also nicht bombenfest auf dem Boden stehen. Für Heimwerker Aufgaben reicht das Untergestell aber allemal.

Der Vorteil eines Untergestelles liegt auf der Hand. Du bist einfach viel flexibler und kannst deine Säge fast überall mit hin nehmen.

Diesen Vorteil hast Du bei einer reinen Tisch Kapp und Gehrungssäge nicht. Sie ist unmobil. Das heißt, Du kannst sie nicht einfach mal so mit zu den Nachbarn mitnehmen.


Auf was Du bei dem Untergestell achten musst

Es gibt unzählige Untergestelle für deine Zug Kapp und Gehrungssäge. Aber nicht alle Sägen passen auf jedes Gestell. Informiere dich, welches Gestell für deine Säge geeignet ist und welches nicht. Aber keine Sorge. In der Regel stehen die geeigneten Modelle in der Beschreibung. Wenn nicht, wirf einfach einen Blick in die Amazon Kundenrezensionen.

Achte zudem unbedingt auf eine gute Qualität und Verarbeitung. Ansonsten kann deine Arbeit schnell gefährlich werden.

Je schlechter die Qualität deines Untergestelles, desto wackliger wird die Arbeit.


Zug Kappsäge mit Untergestell – Unser Fazit

Für gelegentliches Arbeiten lohnt sich ein Untergestell sicherlich. Denn Untergestelle sind in der Regel nicht besonders teuer. Solltest Du aber professionell arbeiten wollen, empfehlen wir dir eine Tisch Kapp und Gehrungssäge. Sie kostet zwar deutlich mehr, für Profis ist sie aber die einzig ernst zunehmende Option.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *